Sie sind hier:

LIGHT DOWN

Modische Weste aus ultraleichter Daune
 159,95 €  
Verfügbare Größen
36
38
40
42
44
46

LIGHT DOWN

Modische Weste aus ultraleichter Daune
 159,95 €  
Verfügbare Größen
36
40

LIGHT DOWN

Wärmende Steppjacke mit sportiven Details
 199,95 €  
Verfügbare Größen
36
38
40
42
44
46

LIGHT DOWN

Moderne Steppjacke in edler Optik
 199,95 €  
Verfügbare Größen
36
38

LIGHT DOWN

Moderne Steppjacke in edler Optik
 199,95 €  
Verfügbare Größen
40

LIGHT DOWN

Wärmende Steppjacke mit sportiven Details
 199,95 €  
Verfügbare Größen
42

LIGHT DOWN

Wärmende Steppjacke mit sportiven Details
 199,95 €  
Verfügbare Größen
36
38
Weitere Produkte laden

 

Eine Steppjacke für Damen: Leicht und wärmend

Steppjacken für Damen gehören seit vielen Jahren zu den absoluten Bestsellern. Die Gründe liegen auf der Hand: Sie sind ansprechend gestaltet, angenehm zu tragen und schützen gegen Kälte und Nässe gleichermaßen. BRAX bietet Ihnen bei Steppjacken eine besonders große Palette an Schnitten und Farben. Eine Steppjacke für Damen kann ein echtes Lieblingsstück für all jene Frauen sein, die gerne auf klassische Looks setzen und dabei nicht auf praktische Aspekte von Kleidung verzichten möchten. Eine Steppjacke galt früher als Kleidungsstück der Oberschicht, das zur Jagd oder beim Polo getragen wurde. Heute passt sie dank frischer Farben auch zu sportlicheren Looks. Ihr typisches Aussehen erhält sie durch die Steppnähte, die in unterschiedlichen Abständen verlaufen können und so Kammern unterschiedlicher Größe bilden. Diese Kammern werden meist mit speziellem Material gefüllt, das besonders gut Luft in sich speichert, wodurch eine isolierende Schicht entsteht. Diese wirkt wie ein Schutzschild gegenüber kalter Luft.

Stepp- oder Daunenjacken für Damen – unbeschwerte Wintertage

Die gängigste Füllung besteht aus dem Untergefieder von Wasservögeln, das man auch „Daunen“ nennt. Die Daunen haben den Vorteil, dass sie sehr atmungsaktiv sind. Die Luft zirkuliert gut, eine Daunenjacke für Damen wärmt Sie also gut, ohne dass Sie deshalb übertrieben stark ins Schwitzen kommen. Daunenjacken für Damen zeichnen sich aber nicht nur dadurch aus, dass sie ein angenehmes Körperklima möglich machen, sondern auch durch ihre Leichtigkeit: Während andere dicke Winterjacken den Oberkörper merklich beschweren, spürt man eine Daunenjacke beim Tragen kaum – sie ist eben fast so leicht wie eine Feder (oder besser: mehrere Federn). Auch wenn Ihre Steppjacke für Damen nicht mit echten Daunen, sondern mit Kunstfasern gefüllt ist, lässt sich ein ähnlicher Effekt feststellen. Viele Daunenjacken punkten zudem mit einem gewachsten oder zumindest wasserabweisenden Material – somit kann Ihnen der eine oder andere Regenschauer nichts anhaben.

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten: Steppjacken stehen Damen jeden Alters

Aus modischer Sicht sind Steppjacken für Damen äußerst vielseitig einsetzbar. Sie sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich und treffen daher den Geschmack von Frauen jeden Alters. Reiferen Damen könnte beispielsweise ein klassisches Modell in gedeckten Farben wie Schwarz oder Dunkelblau hervorragend gefallen. Falls Ihnen das zu dunkel ist, sind auch Erdtöne wie Braun und Beige unaufdringliche, aber wärmere Alternativen. Dazu passen ein schlichter Pullover oder eine Bluse, eine enge Jeans oder Stoffhose und Lederstiefel – für trockene und etwas mildere Tage auch Halbschuhe oder Sneakers. Jüngere Frauen setzen gerne Akzente mit auffälligeren Farben wie Rot oder Rosa. Als bewusster kleiner Stilbruch über einem Strickkleid angezogen, lässt sich eine solche Steppjacke ebenso gut tragen wie zur lässigen Jeans im Boyfriend-Cut. Sie müssen übrigens keine Sorge haben, dass eine Steppjacke für Damen Sie unförmig aussehen lassen könnte: Dank tailliertem Schnitt und kleineren Kammern in der Bauchregion tragen diese Modelle nicht unnötig auf. Damit sind sie auch für Frauen mit großen Größen wunderbar tragbar. Eine modische Abwandlung der Steppjacke ist die Steppweste. Sie wirkt etwas legerer und eignet sich auch für Herbst- oder Frühlingstage, wenn es morgens oder abends noch etwas kühler ist. Sie können sie einfach überwerfen – ob über Pullover, T-Shirt oder Bluse, sie passt zu allem und eignet sich auch, um sie an kühleren Tagen im Haus zu tragen.

Wie Sie eine Daunenjacke für Damen richtig pflegen

So warm und angenehm eine Daunenjacke für Damen auch ist – sie benötigt in Sachen Pflege besondere Zuwendung. Die Federn verklumpen bei Feuchtigkeit schnell, weshalb Sie sie nur im Feinwaschgang bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine reinigen sollten. Wenn Sie nur die Jacke in die Trommel geben, vermeiden Sie, dass zu viel Gewicht auf den empfindlichen Daunen lastet. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie das Kleidungsstück anschließend in den Trockner geben – hier erhalten die verklebten Federn ihr Volumen zurück. Sie suchen eine leichte Daunenjacke für Damen, mit der Sie die nächste Kälteperiode überstehen? Bei BRAX finden Sie garantiert Ihr neues Lieblingsstück.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Ihre Daten wurden erfolgreich an uns versendet. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail Ihrer Anmeldung.