Gratis Sunbag beim Kauf von 2 Artikeln!** DAMEN HERREN

Sie sind hier:
SALE
Bikerjacke aus wertigem Leder
 329,95 €  199,95 €
Verfügbare Größen
36
38
40
42
44
46
SALE
Bikerjacke aus wertigem Leder
 329,95 €  199,95 €
Verfügbare Größen
36
38
40
42
44
46
48
SALE
Bikerjacke aus wertigem Leder
 349,95 €  179,95 €
Verfügbare Größen
34
36
38
40
42
44
46
SALE
Bikerjacke aus wertigem Leder
 329,95 €  199,95 €
Verfügbare Größen
36
42
44
Weitere Produkte laden

 

We love Lederjacken!

Lederjacken sind ein Klassiker- keine Frage. Das macht Sie aber keinen falls langweilig. Als modische Jacke rundet sie Ihren sportiven Look ab und lässt jedes Outfit strahlen. Aber was macht die Lederjacke so besonders. Folgender Artikel berichtet von der Welt der Lederjacke und gibt Ihnen hilfreiche Tipps über folgende Thematiken:
  • Welche Lederarten werden typischerweise für Lederjacken verwendet?
  • Wie wird eine Lederjacke richtig gestylt?
  • Wie pflegen Sie Lederjacken richtig?

Lederarten für jede Frau

Leder ist bekanntlich die Haut eines Tieres und hat demzufolge von Natur aus perfekte Trageeigenschaften. So ist der Stoff atmungsaktiv, passt sich der Körperform an, ist stark belastbar und Schmutz- bzw. Wasserabweisend. Schon in der Antike wussten die Menschen die Eigenschaften von Leder und Fellen zu schätzen. Dennoch ist jede Lederart individuell und gibt der Damenlederjacke einen eigenen Look. Folgende Lederarten sind die beliebtesten:

Nappaleder

Für Damenlederjacken ist Nappaleder das beliebteste. Es ist das allgemein bekannte glatte, weiche Leder mit Hautstruktur. Die Art der Hautstruktur variiert je nach verarbeiteten Tierhaut. Möchten Sie eine feine Struktur und soften Griff ist die Wahl des Lammnappaleders die richtige. Für die geuste Optik eignet sich das Rinds- oder Schafsnappaleder. Durch seine markante Hautstruktur und die typische leichte Narbenbildung wird das Leder besonders gerne für Bikerlederjacken verwendet.

Veloursleder

Das Pendent bildet das Veloursleder. Allgemein charakterisiert sich dieses durch die raue Oberfläche und den Retikularschicht der Tierhaut die deutlich sichtbar ist. Bevor die Damenlederjacke konfektioniert wird, wird hier die oberste Hautschicht abgestoßen bzw. abgeschliffen. Dies gibt der Damenlederjacken ihren unverwechselbaren weichen, samtigen Griff der irrtümlich auch als Wildleder bezeichnet wird.

Damenlederjacken für jeden Style

Lederjacken sind ein Allroundtalent und können je nach Style einen individuellen Look verkörpern. Für den Alltag tragen Sie die Lederjacke zu cleanen Jeans, T-Shirt und Sneaker. Zu schicken Anlässen lässt sich diese edel zu femininen Kleidern kombinieren und sorgt für einen unverkennbaren Stilbruch. Darf es etwas modischer sein? Mit Leder zu Leder im Alloverlook setzten Sie ein Statement. Tipp: Der Look wirkt stilvoll und smart, wenn man ihn monochrom stylt oder eine Knallfarbe als Bruch wählt.

Die richtige Pflege macht‘s!

Damit Sie möglichst lange von ihrer Lieblingsdamenlederjacke haben, ist die richtige Pflege eine Grundvoraussetzung. Grundsätzlich gilt Sie können die Lederjacke in der Waschmaschine waschen, jedoch sollte Sie sich gut überlegen ob dies wirklich notwendig ist. Den jeder Waschgang beanspruch Ihre Lederjacke! Als allgemein Faustregel gilt: Je gröber das Ledermaterial, desto eher darf eine so geartete Wäsche erfolgen – je dünner und feiner das Leder ausfällt, desto besser ist es, darauf zu verzichten. Für feine Velourslederarten empfiehlt sich diese nur mit Handwäsche zu säubern. Gröbere Varianten können problemlos zweimal Jährlich gewaschen werden. Mit Vorsicht sollte jedoch die richtige Temperatur und das Waschmittel gewählt werden um mögliche Folgen zu vermeiden. Sonst können an Ihrer Damenlederjacke unschöne Defekt an den Nähten oder farbliche Auswaschungen entstehen. Die wichtigsten Pflegetipps haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Bügelarbeiten von der linken Seite durchführen
  • Lederjacken vor intensiven Lichtquellen schützen, die Gefahr des Ausbleichens besteht
  • Verklebte, glänzende oder verschmutzte Stellen, z. B. an Tascheneingriffen, mit der Kreppbürste oder dem Ledergummi abreiben

BRAX Lederjacken

Mit dem besonderen FEEL GOOD Gefühl überzeugen die BRAX Lederjacken. Von der modischen Bikerjacke bis hin zur klassischen Formen ist für jede Frau die Richtige dabei! Jede Saison wird Sie neu interpretiert und passt sich farblich Ihrer Garderobe an. Wie wäre es im Sommer mit einer Lederjacke in zarten Pudernuancen? Lassen Sie sich inspirieren!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Ihre Daten wurden erfolgreich an uns versendet. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail Ihrer Anmeldung.